Arvato Vertrag kündigen

Der Arvato UK Outsourcing Index wird von der führenden BPO- und IT-Outsourcing-Forschungs- und Analysefirma NelsonHall in Partnerschaft mit Arvato CRM Solutions UK zusammengestellt. Die Studie basiert auf einer Analyse von Outsourcing-Verträgen, die zwischen Juli und September 2019 auf dem britischen Markt vergeben wurden. Als weltweit tätiger IT-Spezialist unterstützt Arvato Systems namhafte Unternehmen bei der digitalen Transformation. Unsere mehr als 2.700 Mitarbeiter an mehr als 25 Standorten auf der ganzen Welt verfügen über hohe technische Fähigkeiten und Branchenexpertise und konzentrieren sich dabei auf die Erfüllung der Kundenbedürfnisse. Gemeinsam entwickeln wir gemeinsam innovative IT-Lösungen, bringen unsere Kunden in die Cloud, integrieren digitale Prozesse und übernehmen Verantwortung für den Betrieb von IT-Systemen und begleitenden Support. Gemeinsam mit Arvato, das zum Bertelsmann-Konzern gehört, sind wir auch in der Lage, ganze Wertschöpfungsketten abzubilden. Wir stellen sicher, dass unsere Geschäftsbeziehungen zu unseren Kunden sowohl persönlich als auch auf einer vertrauensvollen Partnerschaft basieren. So können wir gemeinsam langfristig erfolgreich sein. arvato-systems.de Outsourcing-Verträge im Wert von 1,61 Milliarden US-Dollar wurden in Großbritannien zwischen Juli und September unterzeichnet – die höchsten vierteljährlichen Ausgaben seit 12 Monaten – laut dem Arvato UK Outsourcing Index. Gütersloh/Essen , Deutschland – Open Grid Europe (OGE), der größte Übertragungsnetzbetreiber auf dem deutschen Gasmarkt, hat Arvato Systems mit einem Sechsjahresvertrag für den Betrieb der ICT-Systeme und die Transformation in die Public Cloud zum 1. Juli 2019 beauftragt. Der Outsourcing-Vertrag wurde am 17. Juli 2019 in Gütersloh unterzeichnet.

Ziel des Outsourcing-Projekts ist es, die Flexibilität und Skalierbarkeit der IT-Systeme zu optimieren und für die Zukunft weiterzuentwickeln. Nach Abschluss des Authentifizierungsprozesses, d.h. nach Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse, wird kein verbindlicher Vertrag über die Bereitstellung einzelner Downloads geschlossen. Bryan Mouat, CEO von arvato Financial Solutions, Großbritannien und Irland, kommentierte den Auftragsgewinn wie senkte sich dazu: „Der Gewinn dieses prestigeträchtigen Auftrags ist eine echte Bestätigung unserer Fähigkeit, herausragende und branchenführende strategische Kreditmanagementlösungen zu liefern. Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungen in diesem Bereich und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit eircom, um diese Erfahrung zu teilen und in den kommenden Jahren einen echten Mehrwert zu liefern.“ Für Lieferungen und Leistungen anderer Art werden gesonderte Verträge geschlossen. Die Auftragsvergabe folgt darauf, dass Arvato erst die zweite Organisation im Vereinigten Königreich ist, die von SAP eine globale Akkreditierung für die Bereitstellung von BEST-Practice-IKT-Diensten erhält. Der Softwareanbieter stellt die Zertifizierung zur Verfügung, um Organisationen das Gütesiegel für die Implementierung seiner ERP-Plattform zu geben, die Kunden Sicherheit auf hohen Leistungsniveaus und sichere Servicebereitstellung bietet. Im Rahmen des neuen Vertrags wird Arvato die beiden Enterprise Resource Planning (ERP)-Systeme des Zentrums, Agresso und SAP, auf eine neue Cloud-gehostete Technologieplattform übertragen.